Avocado Pesto mit roten Linsen Fusilli

Avocado-Pesto mit roten Linsen Fusilli

Dieses Avocado Pesto mit roten Linsen Fusilli Rezept ist eine leckere Idee, wenn Du nach einem schnellen, einfachen und dennoch köstlichen Gericht suchst.

Die Kombination aus cremiger Avocado, würzigem Knoblauch, herzhaftem Parmesan und frischem Zitronensaft ergibt ein geniales Pesto, die sich perfekt mit den roten Linsen Fusilli von Pastazeit verbindet.

Zutaten:

  • 1 reife Avocado
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1/4 Tasse frisch geriebener Parmesan (alternativ Hefeflocken)
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/4 Tasse Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 250g rote Linsen Fusilli von Pastazeit (oder eine andere Nudelsorte nach Wahl)
  • Frische Basilikumblätter zum Garnieren (optional)

Anleitung:

  1. Die rote Linsen Fusilli nach Packungsanweisung in gesalzenem Wasser al dente kochen. Abgießen und beiseitestellen.
  2. Während die Nudeln kochen, die Avocado halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch aus der Schale löffeln und in eine Schüssel geben.
  3. Den gehackten Knoblauch, geriebenen Parmesan, Zitronensaft und Olivenöl zur Avocado geben.
  4. Die Avocado-Mischung mit einem Pürierstab oder einer Küchenmaschine glatt pürieren, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Bei Bedarf mehr Olivenöl hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Die gekochten Fusilli in die Avocado-Pesto-Sauce geben und gut vermengen, bis die Nudeln gleichmäßig mit der Sauce überzogen sind.
  7. Das Avocado-Pesto mit roten Linsen Fusilli auf Teller verteilen und nach Wunsch mit frischen Basilikumblättern garnieren.

Mehr Pasta Rezepte findest du hier.

Weiterlesen

Gelbe Erbsen Fusilli mit cremiger Cashew-Käse-Sauce
Tomaten-Basilikum-Sauce mit Kürbiskern Fusilli

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.